Vorlesetag

Am 15. November beteiligte sich die Hasselbachschule an dem – von der „Stiftung Lesen“ initiierten – bundesweiten Vorlesetag. Dazu hatten sich die Lehrkräfte im Vorfeld je ein Buch ausgewählt, aus dem sie vorlesen wollten und einen Steckbrief dazu geschrieben. Alle SchülerInnen der Hasselbachschule konnten sich anhand dieser Steckbriefe über die Bücher informieren und anschließen bei ihrem Favoriten einwählen. Eine Schulstunde lang wurde vorgelesen, gebastelt und gemalt. Alle Beteiligten waren sich einig, dass dies eine tolle Sache war und eine Wiederholung im kommenden Schuljahr auf alle Fälle überlegt wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.