Kategorie-Archiv: Allgemein

Die Raupe Kunterbunt soll wachsen

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Spaziergänger.

Wie geht es euch? Zur Zeit müssen viele Kinder zu Hause betreut werden. Nebenher sitzen viele Erwachsene auch noch im Homeoffice. Alle sozialen Kontakte sind eingeschränkt. Da ist es schwer, ein Gefühl für Gemeinschaft zu entwickeln. Doch diese Zeiten beweisen etwas anders: Trotz Isolation finden wir zusammen. Weiterlesen

Informationen zum Corona-Virus

Informationen des Hessischen Kultusministeriums zur Aufklärung und dem Umgang mit dem Coronavirus

Ende des Jahres 2019 wurde der Weltgesundheitsorganisation bekannt gegeben, dass es in Wuhan, einer Metropole in China, zu einer Häufung von Lungenerkrankungen mit unbekannter Ursache kommt. Wenige Tage später wurde als Ursache ein neues Virus, das Coronavirus 2019-nCoV, benannt. Die Krankheit verbreitet sich derzeit hauptsächlich in bestimmten Regionen in China rund um die Stadt Wuhan bzw. in der Provinz Hubei (Wuhan ist die Provinzhauptstadt). Weiterlesen

Das Weihnachtsprojekt

Am 19. Dezember fand der jährliche Weihnachtsprojekttag statt. In den ersten zwei Schulstunden stellten die Schüler süße Weihnachtsgrüße aus der Küche her, bastelten Sterne und vielerlei Bilder aus Bügelperlen. Es ging teilweise sehr besinnlich zu und auch Brettspiele wie „Mensch ärgere dich nicht“ durften nicht fehlen. Dank vieler helfender Hände verbrachten wir eine schöne Zeit zusammen und freuen uns auf die Projekte im nächsten Jahr!

Hofweihnacht 2019

In diesem Jahr waren die Kinder der Hasselbachschule am 1. Advents-Wochenende im gut gefüllten Hof der Familie Lehmer zu Gast. Sie hatten im Musikunterricht verschiedene Lieder eingeübt, die sie a cappella vortrugen. Mit „Leise rieselt der Schnee“ (Klasse 1/2) und „Schneeflöckchen Weißröckchen“ (Klasse 3/4) kam direkt winterliche Stimmung auf. Doch der Hit war das Lied „Mein Herz“, das alle Kinder gemeinsam und mit viel Leidenschaft vortrugen. Als „Gage“ bekam jedes Kind einen Schoko-Weihnachtsmann geschenkt.

Schnurztheater „Das blaue Märchen“

Am 26.11. kam das Schnurztheater aus Limburg in die kleine Halle nach Habitzheim. Sie spielten für die großen und kleinen Leute der Hasselbachschule das „Blaue Märchen“. In dem Stück musste sich der letzte verbliebene Prinz ganz schön ins Zeug legen, um die drei Aufgaben zu lösen, welche ihm von der Prinzessin mit dem Blau-Tick gestellt wurden.

Dabei wurde er tatkräftig von seinem Publikum unterstützt. Ob als Schloss, als blaues Pferd, blaues Schwein oder gar als blaues Volk – alle Zuschauer spielten mit. Der donnernde Applaus am Ende zeigte, es war ein gelungener Vormittag für alle!